Drucken

Inhalt: Heim will!

Argumente für die unverkürzte Elternschaft

von Ralf Felix Siebler

Beruf und Familie unter einen Hut bringen – das scheint heute eines der zentralen Probleme unserer Gesellschaft zu sein. Doch der Hut will und will nicht passen. Sowohl das Kind als auch der Beruf fordern die ganze Frau oder den ganzen Mann. Aber was nicht passt, wird eben passend gemacht.

Drucken

Leserstimmen: "Auf den Punkt gebracht"

„Herr Siebler, Sie schreiben: 'nicht geschimpft ist genug gelobt'. Ich habe Ihr Buch mit Begeisterung gelesen und möchte Sie ausdrücklich und von Herzen loben! Will mir gar nicht vorstellen, was Sie an Gegenwind erlebt haben müssen. DANKE, dass Sie sich das getraut haben!“

Stefanie Kunz

 

„Ich habe das Buch gelesen. Sie bringen alles gut auf den Punkt.“

Maria Steuer, Vorsitzende Familiennetzwerk